Startseite
Was ich mache, Datenschutz in Praxis
Datenschutz ausführlich
Impressum

seit 1982 - im 37-ten Jahr




Unbeschränkte Heilpraktikererlaubnis für körperliche und seelische Beschwerden
vom Säugling bis Senior

Am Schlosspark 27,  65203 Wiesbaden-Biebrich

 Sprechzeiten ab April 2019:  Di., Do., Fr. von 10 - 12 Uhr, Mo., Di., Do., 15 - 17.30 Uhr. Mittwochs geschlossen.

Unabhängig von den Sprechzeiten: Nur für Notfälle Mobil: 01629780819


Die bisherige Mailanschrift Pagel@heilpraktiker-pagel.de  wird ab Juli abgeschaltet.Bitte schon jetzt die neue benutzen:

Praxis-Pagel@t-online.de


In diesem Jahr 2019 werde ich nach langer Tätigkeit meine Praxis weitgehend aufgeben. Ich werde bis ca. August Neupatienten annehmen. Für meine bisherigen langjährigen Patienten und deren Familien stehe ich danach weiterhin als Ansprechpartner in Gesundheitsfragen zur Verfügung.

Für solche Patienten, richte ich die Möglichkeit einer Videosprechstunde ein. Dazu wäre es nötig, dass die Patienten bei einen entsprechendem "Tool" angemeldet sind, Google Hangout, Facebook Messenger, WhatsApp. Vorab wäre eine entsprechende Vereinbarung über diesen Kontaktweg zu treffen. Das ermöglicht dann auch, neben der (laufenden) telefonischen Beratung, "live" Bilder zu übertragen.
Erstkontakte sind so nicht möglich. Einen notwendigen Praxisbesuch kann das nicht ersetzen, keine Fernbehandlung.

Meine Anschrift wird sich dann ändern. Ich beibe aber in Wiesbaden Biebrich.

Inzwischen steht der Zeitplan fest: Die Praxis schließt am 30.11.2019. Neupatienten werden ab September keine mehr angenommen, allenfalls zur kurzzeitigen Beratung. Keine länger dauernden Behandlungen mehr, vor allem nicht über November 2019 hinaus.
Ab 01.12.2019 bin ich für "Altpatienten" in Gesundheitsfragen unter der neuen Telefonnummer 0611 72371693 zu erreichen. Es wird kein Telefax mehr geben. Unterlagen bitte per Mail einreichen.


Telefonische Terminabsprache erforderlich.

Ich bin Heilpraktiker gemäß der Definition des Heilpraktikergesetzes und damit zur Ausübung der Heilkunde (mit umfassender Überprüfung zur Berufserlaubnis) insgesamt befugt. Wenige gesetzliche Ausnahmen schränken mich ein wie Behandlung bestimmter Infektionen - aber Erkennen muss ich sie und umgehend zum Arzt weiter leiten -,  Verordnung von verschreibungspflichtigen Arzneien, Geburtshilfeleistung, um einige zu nennen.

Eine neutrale umfassende Aufklärung, auch im Blick auf "schulmedizinische" Alternativen ist selbstverständlich. Sie als Patient sollen sich frei entscheiden können. Meine Beratung bezieht sich folgerichtig nicht allein auf  meine Therapie-Angebote, sondern berücksichtigt alles, was im jeweiligen Fall notwendig sein könnte.

Meine Informationsseiten/Blog: http://pagelsheilkundetexte.blogspot.com

sowie: http://heilkundeimkontext.blogspot.com


Beim Besuch meines Blogs werden von Google Cockies gesetzt. Diese müssen Sie nicht zulassen und können diese auch jederzeit wieder löschen. Dazu in den ausführlichen Datenschutzhinweisen.

Stand 21.08.2019

Copyright 2009  - 2019  Klaus-Uwe Pagel - nur eigene Bilder verwendet